• Anzeigen

CTA Optiheat Heizung

« Die besten Gebiete für Erdwärme    •   

CTA Optiheat Heizung

Hallo zusammen, ich hoffe ich bin hier richtig. Und zwar haben wir ein großes Problem. Wir haben im Jahr 2013 neu in Köln gebaut und haben von unserem damaligen Heizungsbetrieb eine CTA Optiheat Erdwärmeanlage eingebaut bekommen (ein Schweizer Fabrikat). Nun ist es leider so, dass die Anlage eine Fehlermeldung anzeigt und wir dadurch kein warmes Wasser haben. Die Firma Optiheat hat aber leider oberhalb von Baden-Württemberg keine Monteure und unseren ehemaligen Sanitärbetrieb werden wir aus verschiedensten Gründen nicht mehr in unser Haus lassen. Ich habe mittlerweile schätzungsweise 20 Betriebe im Kölner Raum abtelefoniert, die sich aber leider alle nicht mit dieser Anlage auskennen (Fehlermeldung: Begrenzungszeitraum aktiviert / Ladetemperatur zu niedrig). Die Wärmepumpe hat einen Siemens-Albatros-Regler. Nun meine Frage: hat jemand eine Idee, wer sich mit dieser Anlage auskennt und die Wartung durchführen könnte? Momentan ist es "nur" das warme Wasser, aber allmählich kriege ich Angst vor dem Herbst. Ich hoffe es ist jemand hier, der einen Rat weiß. Und ja, wir haben schon sehr oft zu hören gekriegt, dass man sich doch im Vorfeld schlau macht, welche Geräte einem ins Haus gebaut werden.... Im Nachhinein ist mal leider immer schlauer. Herzlichen Dank für´s Lesen und liebe Grüße, Eva
evahen
Ist neu hier!
 

Ja, zum einen fehlt die, wirklich, genau Angabe des Geräts und zum Anderen - Wenn keiner da ist wird es wohl wieder der verhasste Betrieb werden. Sonst wird es ganz sicher sehr teuer (weil außerhalb von Köln).
Gruß

Socko

(ich bin auch nur ein Unwissender) Bild
Benutzeravatar
Socko
Ist schon lange dabei!
 

 


  • Ähnliche Beiträge für CTA Optiheat Heizung, Erdwärme Forum