Wechseln Sie den Stromanbieter und sparen Sie so bis zu 500,00 Euro, vergleichen Sie hier mehr als 1.000 Stromanbieter!





Mit dem TÜV-geprüften Gasvergleich lassen sich ohne großen Aufwand die günstigsten Gastarife finden.





Leisten Sie selbst einen Beitrag zur Energiewende und wechseln Sie jetzt zu Ökostrom!





Mit dem kostenlosen DSL und Internet Vergleich von CHECK24 behalten Sie im großen Tarifdschungel den Überblick.


<



  • Anzeigen

Gastank auf dem Land – Mieten oder Kaufen ?

« gasanbieterwechsel    •    Bester Gasanbieter? »

Gastank auf dem Land – Mieten oder Kaufen ?

Guten Abend.
Ein Bekannter von mir hat derzeit ein kleineres Problem mit seinem Vermieter. Mein Bekannter bewohnt ein kleines Bauernhaus auf dem Land und auf dem Grundstück befindet sich ein Gastank, der erneuert werden muss. Nun möchte mein Bekannter gerne, dass der Vermieter einen Gastank kauft um die Kosten geringer zu halten und nicht als dauernden Bestandteil der Miete zu haben. Der Vermieter aber will Anschaffungskosten sparen und lieber einen Gastank mieten, er meint das sei günstiger.
Ich selber kenne mich damit nicht so sehr gut aus, aber habe meinem Bekannten versprochen einmal hier im Forum nach den Meinungen zu fragen. Was ist besser einen Gastank mieten oder kaufen?
Gruß und vielen Dank
Herrbert
Herrbert
Ist neu hier!
 

Hallo Herrbert,
diese Diskussionen zwischen Mieter und Vermieter sind leider oft, denn der Kaufpreis für einen Gastank, kann je nach Größe ohne weiteres die gut 1800 Euro überschreiten. Die Preise sind zum Teil nicht nur abhängig von der Größe sondern auch davon ob er ober- oder unterirdisch benötigt wird. In Ihrem Fall gehe ich mal von einem Oberirdischen Tank aus. Die Mieten für einen Tank, liegen so um die 10 Euro / Monat. Wie sie sehen kostet ein gemieteter Tank im Schnitt nicht mehr als 120 Euro / Jahr. Wenn der Vermieter einen Tank mietet, tut er dies meist bei einem Gasversorger, an den er dann oft auch vertraglich gebunden ist. Dies bedeutet, dass eine freie Anbieterwahl nicht mehr gewährleistet ist, was zu erhöhten Verbrauchskosten für ihren Bekannten führt. Beim gekauften Tank hingegen, kann der Gasanbieter bzw. der Gasversorger jedes mal frei gewählt werden. Oftmals sind auch bei den gekauften Gastanks vergünstigte Wartungspreise Bestandteil des Kaufvertrages. Wie Sie sehen, hat also beides Vor- aber auch Nachteile, die es genau abzuwägen gilt. Letztendlich ist es Sache des Vermieters ob er den Tank kaufen oder mieten möchte und ich denke Ihr Bekannter hat nur dann sehr gute Chancen, dass ein Tank eher gekauft wird, wenn er dem Vermieter gute Argumente vorlegen kann.
Gruß
Joseph
BauerJoseph
Seit kurzem dabei!
 

Bitte ganz durchlesen!
Links sind nur für registrierte User sichtbar.
Gas-tank-dilg
Ist neu hier!
 

Hallo Allerseits, ich wollte eine Erfahrung mit der Tankmiete bei der Fa. Progas GmbH posten:
Aus Unkenntnis habe ich einen Flüssiggastank von Progas mit einer Immobilie übernommen ohne Preise zu vergleichen. Einerseits hatte ich vieles Andere um die Ohren und Andererseits hätte ich nicht gedacht, dass es einem Energieversorger erlaubt ist Fantasie-Preise nach Belieben aufzurufen.
Lange Rede kurzer Sinn: ich habe die 100 Liter Gas zu 83,56€ und die Tankmiete zu 15,21€/mtl. unter Vertrag genommen. Bei einem regulären Gaspreis von 38€/100ltr. und üblichen Mieten von 9€/mtl. kann sich jeder ein Bild meiner Dummheit machen. Denn gemerkt habe ich es nachdem ich 2700 ltr. getankt habe. Die Abholung des Tanks kostet mich jetzt 472,43€, das umpumpen in den Tank meines neuen Versorgers, der reguläre Preise macht, kostet weitere 189,21€.
Ich will meinen Fehler nicht verharmlosen, aber der Wucher von Progas grenzt meiner Meinung nach schon an Kriminalität.
Vielleicht hält dieser Beitrag möglichst viele davon ab, an diese Wucherer zu geraten!!!
Im übrigen habe ich nach dem Schock auch überlegt einen Tank zu kaufen. Es gibt aber faire Gasanbieter die eine Anschaffung unnötig machen.
Man darf nur nicht den gleichen Fehler wie ich machen!
lugaralb
Ist neu hier!
 

 


  • Ähnliche Beiträge für Gastank auf dem Land – Mieten oder Kaufen ?, Gasanbieter Forum
 


  • Tags
  • gas tank mieten, gastank mieten oder kaufen,