• Anzeigen

Holzpellet- Betrüger aus Ungarn und Ukaine

« Sonderwartung alle 2000h (Olsberg Libera 43/117 8,5kw)    •    Pellets Sackware -Klage »

Holzpellet- Betrüger aus Ungarn und Ukaine

ACHTUNG Betrüger im Netz
es werden billig Holzpellets aus der Ukraine und Ungarn angeboten - nur haben diese Firmen keine Holzpellets- alles eine große Lüge . Es werden immer große Mengen auf dem LKW 25/26 Paletten angeboten , 50% Vorkasse verlangt und dann werden 1560€für ein Zertifikat verlangt das es für diese Art Holz nicht gibt, auch wenn gezahlt wird - geliefert wird nicht.Die nächsten Länder sind Rumänien und Dänemark . Die Mafia lässt Grüßen
> ZML Spediteure
> KUNDENSERVICE
> EXPORTABTEILUNG
> LOGISTIKABTEILUNG
> Service Exportabteilung Herr. Hummel Andrews
> Website: Links sind nur für registrierte User sichtbar.

und
Supper Express wood & logs ltd ,
Endereço do escritório na ungarn
Petneh zy U 2-4 1139 Budapest Ungarn
E-Mail: dohatouch172 AT gmail.com
Links sind nur für registrierte User sichtbar.
und
iPLANET LOGISTICS
Mr. Aleksandr Kosonov
36 Dehtiarivska St. Kyiv, 04119 - Ukraine
+380 952 078 706
Web:iplanetlogistics.com/

und
Herr. Sergey Romanov.
KORA TRADE SP. ZOO.
Ukraine address: 109, Kirova ave, c. Dnipropetrovsk,
49000, Ukraine.
Tel: +380932761618
Address: ul. Zamoyskiego 28/30
03-801 Warszawa, mazowieckie, Poland


Skype: koratradespzoo
Diese Firmen erstellen Rechnungen und Webadressen das der Schein ein ehrbares Unternehmen zu sein gegeben ist und auf dem ersten Augenblick nicht zu durchschauen ist . Selbst deutsche Kontakte werden vorgegaukelt.
VORSICHT es kommt nicht eine Tonne
torsmanni
Ist neu hier!
 

Der Hinweis ist sicherlich wertvoll, aber da sind wir wieder an dem Punkt, dass man nicht alles von jedem kaufen sollte, nur weil es preiswert oder gar billig ist. Normalerweise weiß man das ja.
Haus Menschheit: Nur die Fassade ändert sich.
Benutzeravatar
Poule
Ist neu hier!
 

Hast recht , ich beziehe jetzt von einer anderen Quelle
torsmanni
Ist neu hier!
 

Danke für den Hinweis, auch hier muss man eben wieder genau auf die Zertifizierungen schauen. Zum einen von dem Shop zum anderen auch bei den Pellets selber. Ich denke mal die meisten kennen Zertifikate wie Trusted Shops und ähnliche. Bei den Pellets sind es v.a. die DINplus und ENplus Normen auf die man achten sollte, die Einzelheiten kann man u.a. auf Links sind nur für registrierte User sichtbar. nachlesen. Also insgesamt lieber ein bisschen mehr Geld ausgeben, bevor man bei einer teuren Wartung draufzahlen muss. Mit zu billigen Pellets macht man sich keinen Gefallen.
Michi-Maus
Ist neu hier!
 

 


  • Ähnliche Beiträge für Holzpellet- Betrüger aus Ungarn und Ukaine, Pellets Forum
cron