• Anzeigen

Kosten für Hausstrom in Mehrparteienhaus

« Bestes Vergleichsportal    •   

Kosten für Hausstrom in Mehrparteienhaus

Liebe Fachleute,
ich zahle zur Zeit 60 ct/kWh für den Hausstrom. Wegen der niedrigen Abnahme von 328 kWh im Jahr beträgt der Grundpreis bei meinem Anbieter 100 Euro im Jahr.
Gibt es einen Anbieter, der auf das Problem Rücksicht nimmt? Ich könnte mir vorstellen, dass der Hausstrom zu einem günstigen Tarif abgerechnet wird, wenn die Parteien im Haus ihren Strom bei demselben Anbieter beziehen. Für Hinweise bin ich dankbar.
Bernd
BerndR
Ist neu hier!
 

Ich glaube schon, dass es da eine Möglichkeit gibt. Aber da musst du gucken das du dir deine Infos holst.
Ich für meinen Teil würde schon empfehlen, dass du dir einen Vergleich anguckst, dadurch kann man nun mal die besten Infos bekommen.

Als ich meinen Stromanbieter gewechselt habe; habe ich bei Links sind nur für registrierte User sichtbar. geguckt und mir paar Infos geholt.
Mir hat es sehr gut geholfen aus dem Grund empfehle ich es dir auch.
Benutzeravatar
lavita
Seit kurzem dabei!
 

 


  • Ähnliche Beiträge für Kosten für Hausstrom in Mehrparteienhaus, Stromanbieter Forum