• Anzeigen

Pflanzenschrank mit Abluft und Frischluftzufuhr

« Suche dringend leiseste Schlafzimmerlüftung der welt    •   

Pflanzenschrank mit Abluft und Frischluftzufuhr

Hi,

es freut mich hier bei euch im Forum zu sein, ich heiße Markus. :)

Ich möchte einen Pflanzenschrank für Kakteen und Bäume aus dem Regenwald konstruieren, dieser soll Lampen mit 800W, falls wärmetechnisch möglich, sogar bis zu 1400W, beinhalten.

Oben an dem Schrank sollen PC Lüfter mit insg. 650m³/h die warme Luft nach draußen befördern. Nun frage ich mich, ob ich für die Frischluftzufuhr ebenfalls PC-Lüfter benötige, die die Luft nach innen blasen. Eigentlich gehe ich nämlich davon aus, dass ich nur ein Loch unten in den Schrank bohren müsste, mit etwa 5cm Durchmesser, durch das die frische Luft dann, durch den Unterdruck im Schrank, nach innen gezogen wird. Damit das grelle Licht nicht zu sehr nach außen tritt, würde ich eine 90° Kurve einbauen und außerdem Papierstreifen anbringen, durch die die Luft durch kann, diese aber das Licht etwas abhalten.

So stell ich mir das vor:
Links sind nur für registrierte User sichtbar.

Was haltet ihr davon? Habt ihr Verbesserungsvorschläge?
Magier
Ist neu hier!
 

Warum so hohe Lüftungsraten? Sind das Sturmpflanzen?
0,8-1,4kW ??? Einfach ins freie blasen, man das wird teuer.

In den Raum pusten? Der Raum tut mir jetzt schon leid, Kondensation wird das Bauwerk binnen weniger Monate zerstören.
Gruß

Socko

(ich bin auch nur ein Unwissender) Bild
Benutzeravatar
Socko
Ist schon lange dabei!
 

würd mich freuen über andere Meinungen.
Magier
Ist neu hier!
 

kann jemand was dazu sagen?
Magier
Ist neu hier!
 

 


  • Ähnliche Beiträge für Pflanzenschrank mit Abluft und Frischluftzufuhr, Lüftung Forum