Was sind Schwierigkeiten beim Betrieb eines BHKW?

Dieses Forum hat das Thema Blockheizkraftwerke zum Inhalt. Was ist das Besondere an ihrer Funktion, eignen Sie sich bereits für den Einsatz in einem Einfamilienhaus, und wenn ja, mit welchen Kosten ist zu rechnen?
Antworten
bergjs
Ist neu hier!
Beiträge: 2
Registriert: 15.03.2018, 16:38

Was sind Schwierigkeiten beim Betrieb eines BHKW?

Beitrag von bergjs » 15.03.2018, 16:45

Hallo zusammen,

ich untersuche gerade für ein Innovationsprojekt ob man stationäre Motoren (wie etwa BHKWs) mit Sensorik ausstatten sollte um z.B. messen zu können ob genügen Motoröl für den Betrieb da ist. Ich habe selber keine Ahnung was es bedeutet ein BHKW zu betreiben, deswegen hoffe ich hier etwas Hilfe zu bekommen.

Gibt es beim Betrieb Probleme hinsichtlich der Versorgung mit Schmierstoffen oder Kühlmitteln? Woher wisst ihr wann eine Wartung nötig ist oder wann ihr Motoröl nachfüllen müsst? Glaubt ihr eine nachträglich angebrachte vernetze Sensorik könnte den Betrieb erleichtern?

Ich freue mich auf eure Meinungen!
Grüße,
Jonas

Benutzeravatar
Socko
Ist schon lange dabei!
Beiträge: 197
Registriert: 02.05.2013, 17:21

Re: Was sind Schwierigkeiten beim Betrieb eines BHKW?

Beitrag von Socko » 15.03.2018, 20:15

Aus Sicht so mancher Betreiber und auch mancher Hersteller mag so was ein "Problem" sein.

Wende dich an einen Lehrstuhl für Motorentechnik - die lachen über so was.
Gruß

Socko

(ich bin auch nur ein Unwissender) Bild

bergjs
Ist neu hier!
Beiträge: 2
Registriert: 15.03.2018, 16:38

Re: Was sind Schwierigkeiten beim Betrieb eines BHKW?

Beitrag von bergjs » 16.03.2018, 11:47

Hallo Socko, danke für deine Antwort! Mir geht es ja genau um die Betreiber von solchen Anlagen. Mir geht es nicht um die Technik und zu Motorenherstellern habe ich schon gute Kontakte, aber die stecken eben auch nicht in den Schuhen von jemandem der so ein Ding im Keller stehen hat. Mit jemandem der ein großes BHKW betreibt würde ich gerne mal sprechen. Wie gesagt, ich bin mir nicht sicher ob es da überhaupt ein Problem gibt.

Benutzeravatar
Socko
Ist schon lange dabei!
Beiträge: 197
Registriert: 02.05.2013, 17:21

Re: Was sind Schwierigkeiten beim Betrieb eines BHKW?

Beitrag von Socko » 16.03.2018, 13:37

Ich denke eher nicht. "Wenn" sich alle Betreiber gemäß den Vorschriften verhalten haben diese Anlagen kein Problem. Die Intervalle sind gemessen an den Laufzeiten so kurz - da passiert bezüglich Schmierung und Kühlung nichts.

Leider ist das Thema Wartung für viele ein "Problem". Das kostet Geld und das könnte man ja auch selber machen. Oft bewirkt die Unkenntnis der komplexen Zusammenhänge - Fehler.

Diese führen dann zu Systemversagen. Beispiele dafür, "irgend ein Öl, irgend ein Kühlwasser, ..."

Komplexe Chemie ist den Leuten nicht beizubringen. Da helfen nur Sensoren die die Anlage abschalten und die werden dann überbrückt.
Gruß

Socko

(ich bin auch nur ein Unwissender) Bild

Antworten