Hybrid- Wirklich weniger Rußpartikelausstoß ?

Möchtest Du mit Rapsöl fahren, oder einfach nur Kraftstoff sparen? Dann informier Dich hier und hilf mit das Klima zu schützen!
Antworten
genny
Ist neu hier!
Beiträge: 4
Registriert: 23.07.2017, 20:09

Hybrid- Wirklich weniger Rußpartikelausstoß ?

Beitrag von genny » 24.11.2017, 18:58

Hallo liebe commu,
ich hab mir gerade diesen Artikel durchgelesen über Hybridmotoren:https://www.gl-verleih.de/allgemein/neu ... etprogramm und da steht, dass der ELektromotor erst zur Unterstützung des Dieselmotors dazukommt, wenn dieser grad sehr belastet wird.
Kommt das denn der Umwelt immernoch zu gute ? Im Endeffekt basiert das ganze immernoch auf Dieselmotoren und die Elektromotoren sind lediglich eine Hilfe.
Ist das bei Elektroautos überhaupt auch so ?
Hab ich das ganze richtig verstanden ? oder führt mich mein technisches Halbwissen gerade auf den Holzweg ?

Ich bedanke mich schonmal im Vorraus

Benutzeravatar
Socko
Ist schon lange dabei!
Beiträge: 197
Registriert: 02.05.2013, 17:21

Re: Hybrid- Wirklich weniger Rußpartikelausstoß ?

Beitrag von Socko » 24.11.2017, 21:03

Du vergleichst Hubarbeitsbühnenantriebe mit Auto'n ???

Kein Wunder das jeder nur rummault. Ohne Scheiß, wenn jeder sein geballtes Nichtwissen -
so wie du in diesem Beispiel - einbringt wird es mit dieser Gesellschaft NIEMALS vorwärts gehen.

Nimm es nicht zu persönlich aber fast jeder ist doch zu sehr begrenzt um komplexe (hier war es ja noch ein ganz einfaches Beispiel) Zusammenhänge zu verstehen. Aber es soll genau so funktionieren?
Gruß

Socko

(ich bin auch nur ein Unwissender) Bild

Antworten