Skip to main content

Abt Geothermie

Als Tochterunternehmen der Abt-Firmengruppe, die sich bereits seit langem mit Brunnenbau, Spezialtiefbau, Rohrleitungsbau und Tiefbohrungen im In- und Ausland befasst, bietet die Abt_Geothermie und Umwelttechnik GmbH im schwäbischen Mindelheim einen umfassenden Service im Bereich der Nutzung von Erdwärme für Gebäudeheizungen an.

Der Service der Firma Abt beginnt bereits im Vorfeld der Planungen mit ausführlichen Beratungen über die verschiedenen Möglichkeiten zur Nutzung der Erdwärme, die notwendigen technischen Voraussetzungen und die Bewilligung von staatlichen Fördermitteln. Die Planung der Anlage kann teilweise oder komplett von der Firma Abt durchgeführt werden. Zum Gesamtkonzept gehören die Beantragung und Dokumentation bei Behörden, die Bohrarbeiten sowie der Einbau der Erdsonden und letztendlich auch die Anschlussarbeiten, die Montage der Verteiler und die Installation der Wärmepumpe.

Grundlage der geothermischen Anlagen der Firma Abt ist die Nutzung der in den oberen Erdschichten ständig und unabhängig von der Jahreszeit und Witterung vorhandenen Temperaturen von 11 bis 12 Grad Celsius. Mit Hilfe von Wärmepumpen werden diese Temperaturen genutzt und so weit angehoben, dass sie für die Beheizung von Wohn- und Gewerberäumen genutzt werden kann. Im umgekehrten Fall ist auch eine Abführung überschüssiger Wärme in den Untergrund möglich, so dass die Geothermie-Anlage auch zur Raumklimatisierung genutzt werden kann.

Einer der besonderen Vorteile von geothermischen Heizungen besteht darin, dass das System witterungsunabhängig und zuverlässig ist, so dass sie als alleinige Heizsysteme ausreichend sind, ohne dass, wie etwa bei der Solarthermie eine weitere Energiequelle für die dauerhafte Beheizung erforderlich wäre.

Sämtliche Komponenten der geothermischen Wärmepumpen-Anlagen der Firma Abt werden als qualitativ hochwertige Produkte von erfahrenen Herstellern bezogen und zu einem kompletten Heizungssystem zusammengefügt.