Skip to main content

Was ist ein KfW-Effizienzhaus?

Energiebewusstes Modernisieren, Sanieren oder Bauen beginnt bereits mit der Planung. Eine fach- und sachkundige Beratung sollte vor Beginn eines so nachhaltigen Projektes erfolgen, um die eigenen Investitionen und staatlichen Fördermitteln optimal einzusetzen. Je mehr die Energiepreise steigen, umso größer ist der Bedarf und das Interesse an der Einsparung von Energiekosten. Die Nebenkosten für Gas, Strom […]

Wie viel sparen Energiesparhäuser?

Für ein Energiesparhaus entscheiden sich Eigenheimbauer, wenn sie beim späteren Wohnen so wenig Energie wie möglich verbrauchen wollen. Heutzutage wird das durch zwei Maßnahmen erreicht, einmal mit einer modernen zeitgemäßen Wärmedämmung des Hauses und zum anderen durch den Einbau einer Heizung, welche als Energielieferanten die Sonne nutzt. Einhaltung gesetzlicher Vorschriften Die Energiesparordnung (ENEV) vom 1. […]

BHKW auf Basis von Brennstoffzellen

Das Acronym BHKW ist die Abkürzung für den Begriff „Blockheizkraftwerk“. Und dieser technologische Ansatz könnte zu einem der wichtigsten Wege zur intelligenten Energieversorgung für die Zukunft werden. Und das sogar in Fällen, in denen es um die Versorgung von Haushalten in ganzen Siedlungsanlagen oder größeren Gebäudekomplexen geht. Zumindest, wenn es nach den Experten der Aachener […]

Silkon-Folie statt Gezeitenkraftwerke

Sonnenenergie und Windkraft sind zwei, aber nicht die einzigen Ansätze, um unter Berücksichtigung und Schonung der natürlichen Ressourcen Strom zu erzeugen. Die dritte Kraft im Bunde ist Wellenkraft. Bisher setzen die Energieversorger bei der Energiegewinnung vor allem auf die sogenannten Gezeitenkraftwerke. Doch die Kraftwerke sind nur eine Alternative, um Wellenkraft als Quelle zur Stromerzeugung zu […]

Sparprogramm bei Vattenfall

Wenn die großen Energiekonzerne von Einbußen beim Gewinn und den daraus resultierenden Konsequenzen sprechen, erschließen sich die Gründe für den normalen Endverbraucher nicht immer auf den ersten Blick. Dennoch gibt es regelmäßige Pressemeldungen, dass die Versorger inzwischen nicht mehr so viel Geld verdienen, wie es mal der Fall war. Dies gilt auch für den schwedischen […]

Das größte Sonnenwärmekraftwerk der Welt ist in Betrieb

Die Bauwerke zur Gewinnung von Strom sind über die Jahre immer größer und imposanter geworden. Und dementsprechend ist es nur naheliegend, dass sich dieser Trend hin zu Superlativen auch im Bereich der Sonnenwärmekraftwerke abzeichnen würde. Schon seit langem zeigen sich die Tendenzen. Dass gerade aus der arabischen Welt nun die Meldung kommt, dass das größte […]

BMW i3 – das neue Elektroauto

Noch sind die Erfolge des bayerischen Automobilherstellers BMW im Elektroauto-Bereich objektiv betrachtet eher gering. Das gilt für viele Marken, denn noch wächst der Markt zwar stetig. Aber nicht so schnell, wie es sich die Anbieter wünschen. Die Weltpremiere des neuen BMW i3 in London kündigt an, dass der Neustart für die Autobauer aus München nun […]

Steigende Treibhausgase in Deutschland

Eigentlich war das erklärte Ziel in Deutschland seit Jahren, die Emissionen der für die Umwelt so schädlichen Treibhausgase möglichst bald rapide zu reduzieren. Deutschland wollte im Rahmen der Bemühungen von Anfang an eine wichtige Vorreiterrolle spielen. Die erhofften Erfolge jedoch blieben nicht nur aus. Vielmehr ist das Gegenteil der Fall. Im Vergleich zum Vorjahr stieg […]

43.000 Anlagen zur Stromerzeugung aus Erneuerbaren Energien

Bekanntlich sollten großen Worten stets Taten folgen. Und das trifft gerade auch auf den Bereich der Energiegewinnung zu. Der Ausstieg aus der Atomenergie sorgte dafür, dass sich die Versorger zunehmend mit der Frage befassen mussten, wie der Bedarf auch in Zukunft gedeckt werden kann. Der Anbieter RWE Deutschland ging im Jahr 2012 mit gutem Beispiel […]

Energieversorger drohen Kraftwerke in NRW stillzulegen

Meldungen über drohende Engpässe bei der Stromversorgung in Deutschland sind seit Monaten omnipräsent. Viele Äußerungen sind nicht mehr als Bangemachen von Kritikern, die gegen die Energiewende sind und sich für die Rückkehr zur Atomenergie aussprechen. Andere Statements sind durchaus fundiert und lohnen eine genauere Betrachtung der Thematik. RWE und Eon: Etliche Kraftwerke könnten abgeschaltet werden […]

Vergleich: Effizienz-, Niedrigenergie- und Passivhäuser

Verbraucher stoßen auf der Suche nach dem richtigen Haus für zukunftsorientiertes Bauen oft auf Begriffe, deren Definition ohne das nötige Fachwissen nur schwer möglich ist. So begegnen Hausherren in spe im Bereich der Häusertypen den drei Termini Effizienzhaus, Niedrigenergiehaus und Passivhaus. Im Folgenden soll es um die Gegenüberstellung und somit den Vergleich der drei Optionen […]

Niedertemperaturkessel – gemütliche Wärme, aber nicht mehr zeitgemäß

Wie in allen Lebensbereichen setzen sich beim Heizen in Haus und Wohnung in regelmäßigen Abständen neue Trends durch. Einige haben Bestand, andere verschwinden nach einigen Jahren wieder infolge des technischen Fortschritts. In diesen Bereich gehören zumindest bedingt die so genannten Niedertemperaturkessel. Up to date sind die Geräte inzwischen nicht mehr. Ein Argument gegen diese Kessel-Varianten […]

Sonnenenergie – Stromkosten sparen im Privathaushalt

Die Sonnenenergie als solche ist eine kostenlose Energieform. Als Verbraucher ist man dank Sonnenenergie von den anderen Energiequellen, wie Erdgas oder Erdöl, zum Teil unabhängig. Darüber hinaus handelt es sich bei Solarenergie um eine umweltfreundliche Form der Energiegewinnung, die dadurch von dem Gesetzgeber gezielt gefördert wird. Das macht sie vor allem für die Privathaushalte attraktiv. […]

Festbrennstoffkessel – preiswerte Alternative zum Steckdosenstrom?

In Zeiten steigender Stromkosten müssen sich immer mehr deutsche Haushalte überlegen, wie sie angesichts der erheblichen finanziellen Belastungen in Zukunft auf alternativem Wege die Wohnung oder das Haus heizen können. Holzheizkessel, allen voran die sogenannten Festbrennstoffkessel, sind eine solche Alternative, auf die sich Menschen in Deutschland zunehmend verlassen. Interessant an diesem Modell ist die Tatsache, […]

Stromkosten senken mit einem Stromvergleich – Aber Vorsicht ist geboten!

Steigende Strompreise bestimmen den Alltag vieler Verbraucher und eine Trendwende ist nicht in Sicht. Mittlerweile fragen sich viele Betroffene, wie sie die Preisexplosionen noch kompensieren sollen, wenn allein Stromsparen nicht mehr hilft. Verbraucherschützer und Experten raten den Verbrauchern dazu, zwar auf den eigenen Stromverbrauch zu achten und diesen möglichst gering zu halten, aber auch regelmäßig […]

Wieso Verbraucher nicht vom günstigen Ökostrom profitieren

Steigende Preise sind inzwischen ein gewohntes Bild. Der Gang in den Supermarkt ist für viele Menschen wenig erfreulich. Denn die gleiche Menge Lebensmittel kostet aufgrund der anhaltend hohen Inflationsrate, des steigenden Bedarfs und teils schlechter Ernten heute einiges mehr als noch vor ein oder zwei Jahren. Beim Strom sieht es ähnlich aus. Zumindest wenn man […]

Prognose: EEG-Umlage steigt auf sieben Cent

Dass das Leben leider nicht preiswerter wird, damit haben sich die Verbraucher in Deutschland mittlerweile weitgehend abgefunden. Gemeint sind an dieser Stelle natürlich vor allem die allgemeinen Lebenshaltungskosten. Im Besonderen aber leiden die Privathaushalte zunehmend unter dem Anstieg der Stromkosten. Seit einigen Jahren wird die Politik nicht müde zu betonen, dass die Energiewende alle Menschen […]

Was ist das Wüstenstromprojekt?

Es ist kein Geheimnis mehr, dass weltweite neue Wege der Energiegewinnung gefragt sind, um den steigenden Bedarf zu decken. Das hat man nicht nur in Europa verstanden. Der Trend blieb auch in China nicht unentdeckt. Die dortigen Konzerne stellen heute gerade für deutsche Hersteller eine ernste existentielle Bedrohung dar. Europaweit werden Solaranlagen mit Förderprogrammen finanziell […]

Rabatte für Unternehmen trotz steigender Ökostrom-Umlage

Messen mit zweierlei Maß? Normalerweise soll der Gesetzgeber für eine Gleichberechtigung sorgen. Doch spätestens in Momenten, in denen es um wirtschaftliche Interessen für Bund und Länder geht, beschreitet die Bundesregierung dann und wann Wege, die so manchem Verbraucher ein Dorn im Auge sind. Die sogenannte „Ökostrom-Umlage“ ist ein solcher Dorn. Nachdem in den vergangenen Jahren […]

Wer ist das größte Stromexportland?

Die Atomkatastrophe im japanischen Fukushima war nach langjährigen Protesten von Umweltschützern und Gegnern der riskanten Atomenergie in gewisser Weise das sprichwörtliche Zünglein an der Waage, das zur Energiewende in Deutschland führt. Auf Bestreben der Bundesregierung wurden acht Atommeiler vom Netz genommen und stillgelegt. Das Überraschende an dieser Tatsache: Über die Stromnetze innerhalb Europas wurden mehr […]