Geschossdecke Dämmen ohne Dampfbremse

Das Forum über die Wärmedämmung – Hier geht es um Fassadendämmung, Dachdämmung, Innendämmung, Dämmung im Erdbereich, Dämmung im Altbau, Verarbeitung der Dämmung, Preise, usw.
Antworten
Sascha82
Ist neu hier!
Beiträge: 1
Registriert: 07.11.2016, 13:26

Geschossdecke Dämmen ohne Dampfbremse

Beitrag von Sascha82 » 07.11.2016, 14:20

Hallo,
ich möchte meine oberste Geschossdecke dämmen.
Es gibt von einem Herrsteller spezielle Dachbodenelemente mit Expandiertes Polystyrol (EPS), die mit einer Nut-und-Feder-Verbindung (N+F) verlegt werden.

Muss ich darunter noch eine Dampfbremse legen oder kann die die Elemente ohne diese verlegen.

Für eure Antworten im Voraus besten Dank.

Lg
Sascha82

ÖkoFAN
Wohnt hier!
Beiträge: 636
Registriert: 24.03.2012, 08:27

Re: Geschossdecke Dämmen ohne Dampfbremse

Beitrag von ÖkoFAN » 07.11.2016, 19:25

Moin Sascha,

wenn darüber Kaltbereich ist -also ein ungedämmtes Dach oder Spitzbodenraum z.B.-, dann MUSST Du eine Dampfbremse auf der Warmseite anbringen.
Sonnige Grüße

Michael

Antworten