Passender Ansaugturm für Lüftung

Das Forum über die Wärmedämmung – Hier geht es um Fassadendämmung, Dachdämmung, Innendämmung, Dämmung im Erdbereich, Dämmung im Altbau, Verarbeitung der Dämmung, Preise, usw.
Antworten
Martin86
Ist neu hier!
Beiträge: 2
Registriert: 07.08.2017, 13:26

Passender Ansaugturm für Lüftung

Beitrag von Martin86 » 07.08.2017, 13:39

Hallo Forum,

meine Frau und ich haben uns gerade ein Haus gekauft, Bj 2000 mit einer Lüftungsanlage.
Die Sache an der Anlage ist, dass die noch nicht fertig gestellt wurden (Ehestreit, Geldmangel, Trennung, Verkauf an uns). Das Haus ist super und auch in einem ausgezeichneten Zustand (waren mit einem erfahrenem Bauingenieur drin).

Unser Problem ist folgendes.
Die Zuluft ist in etwa so wie hier aufgebaut (soweit nix besonderes).
https://www.losmuchachos.at/wp-content/ ... serung.jpg

Nur das nicht 1 Rohr aus dem Erdreich kommt, sondern ganze 4 Stück (Durchmesser ca 15cm). Die sind in ca 3 bis 4 m Tiefe im Garten vergraben und verjüngen sich Stück für Stück zu einem dicken Rohr das dann ins Haus geht.

Für die 4 Rohre brauchen wir nun einen Ansaugturm. Nach einiger Suche habe ich nichts gefunden was mir weiter helfen würde. Der Ansaugturm muss ja einen Wetterschutz bieten und auch einen Vorfilter einsetzen können (der Fein und Pollenfilter sitzt am Lüftungsgerät)

Vlt weis ja einer von euch was. Ich wäre für jede Idee und Vorschlag sehr dankbar.

Benutzeravatar
Socko
Ist schon lange dabei!
Beiträge: 197
Registriert: 02.05.2013, 17:21

Re: Passender Ansaugturm für Lüftung

Beitrag von Socko » 07.08.2017, 19:36

Soll das heißen das die 4 Rohre einzeln "aus dem Boden" kommen?
Also entweder 4x kleine Türme oder eine Eigenkonstruktion.

Also eher so was x4 ;)
Gruß

Socko

(ich bin auch nur ein Unwissender) Bild

Martin86
Ist neu hier!
Beiträge: 2
Registriert: 07.08.2017, 13:26

Re: Passender Ansaugturm für Lüftung

Beitrag von Martin86 » 08.08.2017, 07:12

Es kommen halt 4 Rohre mit einem Innendurchmesser von 15cm aus dem Boden. Man müsste daher 4 einzelne Türme nehmen, was ich aber nicht so schön finde..

Sowas habe ich gefunden:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 00-87-7322
Jedoch ist die Öffnung im Boden etwas zu klein, was man noch anpassen könnte, doch das wesentliche Problem ist das es keinen Filtereinsatz gibt. Man müsste dann auf jedes Rohr irgendwie einen Filter stecken.


Oder gibt es einen Ansaugturm mit 50cm Durchmesser?

Benutzeravatar
Socko
Ist schon lange dabei!
Beiträge: 197
Registriert: 02.05.2013, 17:21

Re: Passender Ansaugturm für Lüftung

Beitrag von Socko » 08.08.2017, 13:30

Da fällt mir auch nichts ein. Da würde ich einen Blechverarbeiter anfragen in der Nähe. Möglicherweise ist das günstiger als anderes. Die Einsätze kann der Blechner ja vorsehen.

Eine "einfache Kiste" aus Lochblech (verzinkt) bei der sich zu Wartung die Seiten abnehmen lassen kann nicht so teuer sein.
Gruß

Socko

(ich bin auch nur ein Unwissender) Bild

Antworten